GenussZeit MENSCHEN.

Kaffeegenuss auf höchstem Niveau: GenussZeit bietet Premium-Kaffee mit echten Bariste

1. Mai 2011.

Bei GenussZeit genießen Sie Kaffee auf höchstem Niveau. Der Premium-Caterer legt auch beim Kaffeegenuss großen Wert auf Qualität. Aus diesem Grund werden die Mitarbeiter der GenussZeit Kaffeebars zu sogenannten Bariste ausgebildet, erhalten ein offiziell anerkanntes Zertifikat vom Spezialitätenverband SCAE (Speciality Coffee Association of Europe) aus London. Sie werden damit zu echten „Kaffeekünstlern“, die an der Espressomaschine mit einem großen Wissen den Kaffee kunstvoll zubereiten. Der Caterer zeigte einmal mehr, wie wichtig ihm die individuellen Bedürfnisse des Menschen sind und was die geschulte Zubereitung von Kaffeespezialitäten ausmacht: Leidenschaftlicher Genuss und eine wertvolle Zeit in seinen Kaffeebars als Oasen der Sinne!

„Es macht einfach Spaß unsere Bariste bei ihrer Arbeit zu erleben. Das ist ein Genuss für alle Sinne. Wir sind stolz darauf, dass unsere Mitarbeiter als Kaffeeexperten zertifiziert sind.“, erzählt Ewald Gosch, Geschäftsführer von GenussZeit begeistert. Die Rolle des modernen Barista geht weit über die Bedienung von Espressomaschine und Kaffeemühle hinaus. Neben verschiedenen Brühmethoden und allgemeinem Fachwissen rund um Kaffeesorten und -röstung ist auch die Bedienung und Wartung der Espresso-Maschinen, das Aufschäumen von Milch und vieles andere mehr, wichtig.

Die GenussZeit Mitarbeiter werden bei der Warren’s Coffee Academy in Nürnberg zum Barista ausgebildet. Deren Inhaberin Ipek Göc ist SCAE-authorisierte Trainerin mit Leib und Seele. Doch der Barista braucht nicht nur Lei­den­schaft für Kaffee und hand­werk­liches Geschick. Er soll auch kommunikativ sein und den Gast visuell mit seiner Kunstfertigkeit bezaubern. Das passt zu GenussZeit, das für leidenschaftliche Gästebewirtung steht. Eine schöne Atmosphäre mit einer offenen Kommunikationskultur liegt dem Caterer besonders am Herzen. „Unsere Gäste genießen die lebendige und sinnliche Stimmung an unseren Kaffeebars. Es sieht originell aus, duftet verführerisch, schmeckt besonders und hat ein köstliches Aroma“, schwärmt Michael Hofirek, operativer Geschäftsführer des Premium-Caterers. Einfach mal eine Pause machen, den Kaffee auf der Zunge zergehen lassen und den Bariste über die Schultern schauen. Ganz entspannt an den GenussZeit Kaffeebars!

GenussZeit
leidenschaftlich – wertvoll