GenussZeit HIER & JETZT.

Premium Mitarbeiterverpflegung jetzt auch für Bezirk Oberbayern

Dezember 2015.

Leidenschaftliche Kundenorientierung und Genuss für alle Sinne. Davon profitieren seit 7. Dezember 2015 die Mitarbeiter vom Bezirk Oberbayern. Beim Auftakt in der Prinzregentenstraße konnte GenussZeit zeigen, was wertvolle Gastgeberkompetenz in der Betriebsgastronomie bedeutet: Mit einer stimmungsvollen Adventsfeier am 10. Dezember mit 400 Gästen und einem köstlichen Weihnachtsmenü als Flying Buffet. Natürlich in Premiumqualität.

Das neue Team des Münchner Cateringunternehmens rund um GenussZeit Betriebsleiterin Sandra Stieglmeier hat sich bei der Gelegenheit den Mitarbeitern vom Bezirk Oberbayern persönlich vorgestellt. Der Austausch mit den Gästen ist ihnen wichtig. Sie sind leidenschaftlich kommunikativ und sorgen für einen lebendigen Dialog.

Ob regionale natürliche Küche, vegetarische sowie beliebte traditionelle und internationale Gerichte – „wir schauen, was unseren Gästen schmeckt, nutzen ihr Feedback als kreative Impulse und die Gäste freuen sich über die Erfüllung ihrer Herzenswünsche“ - freut sich Sandra Stieglmeier.

„Der Start eines neuen Betriebes ist immer wieder spannend. Wir legen großen Wert auf einen intensiven Austausch mit dem Kunden – nicht nur in der Start-Up Phase.“ betont Michael Hofirek, operativer Geschäftsführer bei GenussZeit. Er ist zufrieden über den gelungenen Start sowie die tolle Veranstaltung gleich in den ersten Tagen. Dabei konnte das Team natürlich auch auf die tatkräftige Unterstützung ihrer Kollegen zählen, die gerne mit angepackt haben. „Wir haben schon einen besonderen Teamspirit“, schwärmt Holger Götzinger, Assistenz der operativen Geschäftsführung bei GenussZeit und ergänzt, „sich einlassen, auf unsere Gäste und die Atmosphäre - sich anschauen, einander zuhören, dafür braucht es Zeit. Wertvolle Zeit.“

Der Bezirkstagspräsident Josef Mederer hat sich dann gleich persönlich bedankt für das schöne Fest – das GenussZeit gemeinsam mit dem Personalrat organisiert hat – da durfte natürlich Knecht Ruprecht und der klassische Weihnachtsengel nicht fehlen.

Tagtäglicher Genuss mit vielen ideenreichen Rezepten, originellen Kombinationen und natürlich ernährungsphysio-logischer Ausgewogenheit – das genießen die Gäste neuerdings im Betriebsrestaurant vom Bezirk Oberbayern. „Wir freuen uns darüber, dass wir den BOB für das GenussZeit Konzept begeistern konnten und nun unseren elften Standort in Bayern eröffnen.“, so Ewald Gosch, Geschäftsführer bei GenussZeit.

Die Bedürfnisse und der Respekt vor Mensch und Natur stehen bei GenussZeit im Mittelpunkt. Das passt gut zum Bezirk Oberbayern, beidem als überörtlicher Sozialhilfeträger, als Träger der psychiatrischen und neurologischen Versorgung in Oberbayern sowie als Träger von Förderschulen und Berufsschulen und vieles mehr, der Mensch immer das Wichtigste ist.

GenussZeit
leidenschaftlich – wertvoll

GenussZeit Geschäftsführer Ewald Gosch, GenussZeit Betriebsleiterin Sandra Stieglmeier bei BOB. Knecht Ruprecht samt Weihnachtsengel und Bezirkstagspräsidenten Josef Mederer (rechts vom Engel).

GenussZeit Geschäftsführer Ewald Gosch im Gespräch mit Dr. Wolfgang Bruckmann, Direktor der Bezirksverwaltung.