GenussZeit MENSCHEN.

GenussZeit ist Gastgeber aus vollem Herzen

Januar 2014.

Zeit für Genuss - mit allen Sinnen. Das liegt dem Premiumcaterer GenussZeit am Herzen. Wohlbefinden und Freude bei den Mitarbeitern, Gästen und Kunden des Europäischen Patentamtes (EPA) sind für GenussZeit oberste Priorität. Einfach leidenschaftlich genießen, sich miteinander wohlfühlen, Offenheit spüren und Kommunikation pflegen. Das steht auch bei der alljährlichen Danke-Schön-Aktion in Verbindung mit einem wohltätigen Zweck im Mittelpunkt: Seit mittlerweile fünf Jahren bedankt sich der Caterer für die gute Zusammenarbeit und bietet den Mitarbeitern die Gelegenheit, etwas Gutes zu tun. GenussZeit übernimmt die Kosten für ein leckeres Menü, Getränke inklusive Prosecco, Personalservice, Marketing und macht damit eine schöne Spendenaktion möglich. Alle Gäste werden eingeladen und mit feinen Speisen verwöhnt. Sie können selbst entscheiden, ob sie zusätzlich zum Investment von GenussZeit, für das Essen in Form einer Spende bezahlen möchten. Die Kinderkrebshilfe Dingolfing-Landau-Landshut e.V hat sich in diesem Jahr über sagenhafte Euro 9.005,16 gefreut!

Die Spendenbereitschaft der Gäste des Europäischen Patentamtes ist jedes Jahr überwältigend. Die GenussZeit Geschäftsführer Ewald Gosch und Michael Hofirek freuen sich immer wieder neu darüber, dass alle Mitarbeiter des EPA ihr leidenschaftliches soziales Engagement für das Wohl von Kindern in Not teilen. „Nichts macht uns glücklicher als ein strahlender Gast, dem unser Essen schmeckt, der unsere Wertschätzung spürt und sich bei uns rundum wohlfühlt. Und das wollen wir weitergeben. Anderen diese Wertschätzung zu Gute kommen lassen. Mit der Organisation Kinderkrebshilfe Dingolfing-Landau-Landshut e.V. fühlen wir uns sehr verbunden und es ist wunderbar, dass wir ein wenig helfen können!", freuen sich die Initiatoren. „Es ist immer wieder eine wertvolle Begegnung. Sich anschauen, einander zuhören, einfach da sein – eben auch für andere. Dafür braucht es Zeit. Und die ist wertvoll.“, begründet Michael Hofirek den generösen Einsatz.

Am 31. Januar 2014 um 14 Uhr wurde die Spende im Kreis aller Beteiligten an Ulrike Eckhart, der 1. Vorsitzenden der Kinderkrebshilfe Dingolfing-Landau-Landshut e.V. (http://www.kinderkrebshilfe-dll.de) übergeben. „Es ist wunderbar, dass unsere Kinder auch dieses Jahr wieder von der großzügigen Spende profitieren dürfen. Ein großes Dankeschön an GenussZeit und die Mitarbeiter des EPA! ", so Ulrike Eckhart, die selbstverständlich ehrenamtlich für den Verein tätig ist.

Über 70 krebskranke Kinder und deren Familien werden derzeit vom Verein unterstützt, u.a. mit finanziellen Hilfen für Behandlungen, die die Krankenkassen nicht übernehmen. Dazu zählen zum Beispiel Homöopathie, Osteopathie oder Hippotherapie (Therapeutisches Reiten), die besonders für Kinder mit Gehirntumoren hilfreich ist. GenussZeit setzt sich für den wertvollen Umgang mit Menschen leidenschaftlich ein. Jetzt und in Zukunft.

GenussZeit
leidenschaftlich – wertvoll

Die Spendenübergabe

Von links nach rechts:

Alexander Wittmann, Genusszeit Betriebsleiter EPA BA 7; Michael Hofirek, GenussZeit Geschäftsführung; Christian Wennström, EPA Facility Management Section Head; Petra Brandel, GenussZeit Leitung Cafeteria EPA BA 8; Ulrike Eckhart, 1. Vorsitzende der Kinderkrebshilfe Dingolfing-Landau-Landshut e.V., Ewald Gosch, Geschäftsführung GenussZeit; Claudia Zimmer, EPA Facility Management; Erwin Cox GenussZeit Betriebsleiter BA 8.