GenussZeit AKADEMIE.

Dessertphantasien aus der Lehrwerkstatt

August 2015.

Bei GenussZeit teilen die Menschen miteinander. Wer eine tolle Idee hat oder etwas Besonderes kann, gibt es gerne weiter und lässt andere daran teilhaben. Eben von Mensch-zu-Mensch. In Gruppen und Einzeltrainings werden Mitarbeiter in den Betrieben von GenussZeit Führungskräften zu verschiedenen Themen geschult. Dabei geht es nicht nur um Können und Perfektion, sondern auch um die professionelle Umsetzung der eigenen Impulse: Phantasie macht erfinderisch – vor allem wenn es um süße Träume geht...

Ob Mohn-Marzipan-Joghurt, Black-Forrest-Dessert mit Cherry oder Weißbiercreme mit Schokogitter, Peter Vohburger, GenussZeit Betriebsleiter bei der Bayrischen Landeszentrale für neue Medien (BLM ) ist leidenschaftlich kreativ und vor allem unendlich geduldig in seinen Dessertschulungen für den GenussZeit Nachwuchs. „Es macht mir große Freude, wenn ich sehe, wie meine Impulse in der Lehrwerkstatt die GenussZeit Mitarbeiter motivieren und zu eigenen Kreationen anregen.“ Dieses Training on the Job macht er vor Ort in den jeweiligen Betrieben und das lässt sich wunderbar in den regulären Tagesablauf integrieren – erst kürzlich beim Europäischen Patentamt und bei Sky Deutschland. Das Ergebnis: eine köstliche Auswahl neuer Dessertkreationen und sehr glückliche Gäste.

GenussZeit
leidenschaftlich – wertvoll